Praktikum & Coaching für Dogwalker*innen, Hundetrainer*innen und solche, die es werden wollen!



Dogwalker Praktikum bei Vivien Buckendahl

Als Dogwalkerin führe ich seit über 11 Jahren Hundegruppen mit bis zu 15 Tieren spazieren und achte dabei auf eine ausgeglichene, harmonische Stimmung in der Meute. Ein großer Wissensschatz hat sich über die Jahre, durch die Erfahrungen mit den verschieden Hunden angesammelt, die ich als Dozentin für die Dogwalkerausbildung bei dogument und als Mentorin & Coach für (angehende) Dogwalker*innen weiter gebe.

Du kannst dich bei mir über den Beruf "Dogwalker*in" ganz unverbindlich informieren, mir über die Schulter schauen oder dich coachen lassen.

Herzstück meines Angebots ist das Coaching Praktikum "Dogwalking Kompakt", bei dem du ganz praktisch die Kompetenzen eines Dogwalkers erlernst und wir trotzdem ausreichend Freiraum für deine Fragen und Wünsche lassen.

Du kannst dich als Dogwalker*in aber auch von mir coachen und beraten lassen, sollte es in deiner Gruppe nicht ganz rund laufen.

Solltest du andere Wünsche haben, melde dich gerne bei mir und wir schauen gemeinsam, ob wir mein Angebot auf deine Bedürfnisse anpassen können.


Dogwalking kompakt - Das Praktikum

⚓ 1 Woche - alles drin

Das Intensiv-Coaching-Praktikum. Hier schaust du mir nicht nur über die Schulter, du wirst auch praktisch angeleitet meine Hundegruppe zu führen und erfährst so, welche Kompetenzen dafür von Vorteil sind. Für die Dauer der Autofahrt, bekommst du jede Menge theoretischen Input rund um das Thema Dogwalken.

Du bist beim Abholen der Hunde dabei und begleitest mich natürlich auch beim Spaziergang.

Dieses exklusives Angebot kannst du nur zu festgelegten Terminen buchen! Die Termine werden auf meiner Veranstaltungswebsite CANDOG - Hundeseminare veröffentlicht.

 

Bitte beachte: Dieses Praktikum ersetzt in keinem Fall eine umfangreiche Ausbildung!

 

 

THEMEN

  • Hundecharaktere und Ausdrucksverhalten beobachten / einschätzen (auf einem eingezäunten Gelände)
  • Rituale und Stimmung
  • Führen & Folgen
  • Auto: Ruhiges Ein- und Aussteigen
  • Leinenhandling mit der ganzen Gruppe
  • Dranbleiben ohne Leine
  • Freilauf und Rückruf
  • Absitzen und warten bei Begegnungen mit Passanten / fremden Hunden

 

ECKDATEN

  • Du bist über 18 Jahre alt, ansonsten Keine Voraussetzungen nötig.
  • Ort: Ab Elmshorn / Uetersen
  • Zeit: Von Montag bis Donnerstag / Freitag zwischen 09:30 und ca. 15:00 / 15:30 Uhr.
  • Kosten: Mo. - Do = 250 € / Mo. - Fr. 300 € inkl. MwSt.

Daten über die CANDOG Website.

 


Coaching für Dogwalker*innen mit eigener Gruppe

⚓ Die Soforthilfe - wenn´s nicht ganz rund läuft.

Manchmal ist irgendwie der Wurm drin und Du benötigst einen geschulten Blick von außen um dem Problem auf die Spur zu kommen.

Die Coachingelemente richten sich nach Deinen Bedürfnisen und Problemen mit der Gruppe oder einzelnen Hunden. Du bekommst eine Rückmeldung von mir zu Deinem Handeln, dem Gruppengefüge und den Arbeitsabläufen. Was läuft gut? Was geht besser? In einem wohlwollenden Rahmen wirst Du dahingehend gecoacht, die Struktur zu verbessern und Problemfelder aufzulösen.

Das Einzelcoaching nur für Dich und Deine Hundegruppe findet in Deinem Auslaufgebiet oder an einem verabredeten Treffpunkt statt.

 

ECKDATEN

  • Gebiet: Hamburg West / Nord / Mitte, Kreis Pinneberg, Kreis Steinburg, Kreis Segeberg. -> Ab August in ganz Deutschland.
  • Preis: 90 Minuten Coaching kosten Dich 120 € inkl. MwSt. zzgl. Anfahrt je nach Aufwand.
  • Inkl. Kostenfreies Vorgespräch via Telefon um Deine Wünsche und Ziele für das Coaching zu klären.

Wenn Du mehr von mir über die Selbstständigkeit als Dogwalker lesen möchtest, schau mal auf den CANDOG Blog.